Rauschelesee

Das Seental Keutschach beginnt mit dem Rauschelesee. Durch seine eher schattige Lage ist er immer unter den ersten zugefrorenen Seen. Durch seine Nähe zu Klagenfurt ist er besonders ideal für Schulklassen. Aber auch viele Junggebliebene nützen die wenigen Anfahrtskilometer, um in der Vormittagssonne ein paar Runden zu ziehen. Der EVW betreut bereits seit 1972 den Rauschelesee.
Zugang:

Strandbad, Reauz 1, 9074 Keutschach

Eisbahn:

Freigegeben wird immer nur die gekennzeichnete Eisbahn!

 

Bahnlänge: große Rundbahn 1,9 km

Hockeyplätze: 5*

Kinderplatz

Keine Hunde gestattet!

 

 

*KEINE EISHOCKEYPLÄTZE IM COVID-WINTER 2020/21!!!

Eishockeyspielen ist derzeit verboten. Daher sind vorerst keine Eishockeyplätze ausgeschoben. Auf der Eisbahn ist das hin- und herpassen nicht gestattet.

 

Verleih:

Nein

Gastronomiestand:

Ja

WC:

Toilettenkabinen beim Eingang

Betriebszeit:

09:00 - 17:00 Uhr

Kontakt:

Eismeister Rauschelesee Tel. 0664 833 86 80

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen: